Zum Energiebericht online

 

 

Kurzanleitung Energiebericht online

 

Die Bedienung des Energieberichts Online funktioniert über die drei "Tabs" links oben. Diese werden im Normalfall von links nach rechts durchgearbeitet:

Hierbei können sowohl Namen als auch die Objektart eingeben werden. Anschließend können die spezifischeren Objekteigenschaften eingetragen werden.

 

 

 

 

 

Objekteingabe

Hier können Sie Ihre Daten eingeben, die Sie am besten schon vorher vorbereiten. Wenn möglich, sollten die Punkte der Eingabe von oben nach unten abgearbeitet werden. Bereits während der Eingabe kann durch Klick auf "Bearbeitung" umgeschaltet werden, um die Zwischenergebnisse zu überprüfen. Beachten Sie dann aber, dass sich diese Ergebnisse dann u. U. noch nicht korrekt sind, da sie auch von Objekten abhängig sein können, deren Daten Sie noch nicht eingegeben haben.

 

 

 

Bearbeiten
Dieser Punkt ist in drei Schritte unterteilt, die Sie der Reihe nach durcharbeiten können.

 

 

 

 

 

Schritt 1 "Ergebnisse darstellen"

Hier werden alle Tabellen und Grafiken dargestellt, die aufgrund Ihrer Eingaben errechnet werden konnten. Wenn Eingaben fehlen, kann es sein dass einzelne Tabellen, Diagramme oder Felder nicht erzeugt/befüllt werden. Durch Anklicken einer Grafik kann sie in ihrer tatsächlichen Größe dargestellt werden.

 

Schritt 2 "Bericht zusammenstellen"

Hier kann ausgewählt werden, welche Objekte und welcher ihrer Tabellen und Diagramme im Energiebericht aufscheinen sollen. Bei den gewählten Diagrammen kann außerdem noch die Größe gewählt werden (klein: dreispaltig, mittel: zweispaltig, groß: einspaltig). Tabellen und Grafiken können durch direktes Anklicken oder durch die entsprechenden Checkboxen markiert bzw. abgewählt werden.

 

Schritt 3 "Texte für Bericht eingeben"

Hier werden die gewählten Tabellen und Diagramme dargestellt und können mit Texten ergänzt werden. Wenn im Vorjahr schon Texte eingegeben wurden, werden diese wieder dargestellt und können bei Bedarf geändert werden.

 

Ausgabe
Hier können die Berichtsseiten der einzelnen Objekte bzw. der Gesamtbericht dargestellt werden, so er unter "Bearbeiten" zusammengestellt wurde. Der Gesamtbericht beinhaltet ein Inhaltsverzeichnis und kann entweder direkt aus dem Browser gedruckt werden (Beachten Sie die Druckoptionen des Browsers: Fußzeile deaktivieren, Hintergrundfarben mitdrucken...), oder aber in eine Textverarbeitung wie MS Word kopiert werden. Dort kann er noch korrigiert, und z. B. mit Fußzeilen ergänzt werden.

 

Zur Berechnung der Tabellen und Diagramme:

Eingaben oder Änderungen machen eine neuerliche Berechnung von bestimmten Diagrammen und Tabellen notwendig. Werden beispielsweise die Energiekosten geändert und danach die Tabelle mit den Energiekosten unter "Bearbeiten" aufgerufen, muss diese zuerst berechnet werden.

 

 

Zum Drucken des fertigen Berichts:

Unter "Bearbeiten" kann bei "Grafiken für Druck erstellen" können alle Grafiken in hoher Auflösung erzeugt werden. Das kann je nach Anzahl und Komplexität der Grafiken bis zu einigen Minuten dauern, und sollte deshalb erst dann ausgeführt werden, wenn es an den Eingaben keine Änderungen mehr gibt.